Ballett für Anfaenger

Preis

alle verfügbaren Preise

Dauer

90 Minuten

Über den Kurs

Der offener Ballettunterricht für Ballett Anfänger richtet sich an alle Tanzbegeisterten, die Freude und Interesse am Erlernen des Klassischen Tanzes haben. Voraussetzung für die Teilnahme an den Ballettstunden für Anfänger sind erste Vorkenntnisse im Ballett.


Idealerweise hast Du bereits 6 Monate - 1 Jahr regelmäßig am Ballettunterricht teilgenommen. Wenn Du Dir nicht sicher bist, welches Level für Dich das richtige ist, sprich mich einfach an und probiere eine Stunde aus! In jeder Ballettstunde gehe ich individuell auf die Bedürfnisse, Vorkenntnisse und Talente der einzelnen Schüler:innen ein.

Dauer: 90 Minuten

Studiogröße: ca. 150qm

Teilnehmeranzahl: 15

Ablauf: Arbeit an der Stange (Ballett Barre á 35-40 Minuten) und anschließende Übungen in der Mitte

Vorkenntnisse: grundlegende Kenntnisse werden vorausgesetzt

Sonstige Informationen: offene Ballettklasse

Kurzprofil | Lehrperson & -methode

Jo Siska

Die von Jo Siska konzipierte und in über 40 Jahren Erfahrung perfektionierte Unterrichtsmethode basiert auf einem wissenschaftlichen Ansatz, der kinetische und anatomische Grundprinzipien kombiniert. Basierend auf traditionellen Systemen helfen die kinetischen Prinzipien, körperliche Spannungen zu lösen und daraus resultierende Verletzungen zu vermeiden. Im Unterricht haben Sie die Möglichkeit, sich in einer Zeit, die von ständiger Überaktivität und Entfremdung geprägt ist, durch einen achtsamen, ganzheitlichen und individualisierten Tanzunterricht wiederzufinden, der viel mehr als nur Technik vermittelt.

Jo Siska

Ballett für Anfänger | Berlin

Offener Ballettunterricht für Anfänger in Berlin

Der offene Ballettunterricht für Anfänger richtet sich an alle Tanzbegeisterte, die Freude und Interesse am Erlernen des klassischen Tanzes haben. Voraussetzung für die Teilnahme an den Ballettkursen für Anfänger sind erste Vorkenntnisse im Ballett. Idealerweise haben Sie bereits 6 Monate - 1 Jahr regelmäßig am Ballettunterricht teilgenommen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Niveau das richtige für Sie ist, sprechen Sie mich einfach an und probieren Sie einen Kurs aus! In jedem Ballettunterricht gehe ich individuell auf die Bedürfnisse, Vorkenntnisse und Talente der Schüler ein.

Im Ballettunterricht für Anfänger lernen Sie die Grundlagen des Balletts. Durch einfache Ballettübungen werden diese Grundlagen gefestigt und ein stabiles Fundament geschaffen, auf dem Sie sich stetig weiterentwickeln können. Die Grundlagen des Balletts eignen sich daher auch hervorragend für das Erlernen anderer Tanzstile.

Mein Ballettunterricht für Anfänger zeichnet sich durch einen wertungsfreien Umgang mit dem eigenen Körper aus. Die Freude am Ballettlernen in Verbindung mit einer gesunden, natürlichen Körperhaltung, das Verständnis für Raum und Zeit und das eigene künstlerische Schaffen stehen im Vordergrund meiner Arbeit.

Ablauf einer Anfänger Ballettstunde

Eine Unterrichtsstunde dauert 90 Minuten und ist in Ballettübungen für Anfänger an der Stange unterteilt, die dann in der Mitte fortgesetzt werden. Der Unterricht wird von sorgfältig ausgewählter klassischer Klaviermusik begleitet. Geeignete Kleidung für den Unterricht ist eng anliegende, flexible Kleidung, die ausreichend Bewegungsfreiheit bietet. Im Ballett werden normalerweise Hausschuhe getragen. Slipper sind weiche, leicht biegsame Ballettschuhe, meist aus Segeltuch oder Leder, die ausreichend Halt auf dem Tanzboden bieten.

Ballett für Anfänger ist nicht nur für Kinder geeignet, sondern auch für alle älteren Menschen, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im klassischen Tanz vertiefen und gemeinsam Ballett lernen wollen.

Häufig gestellte Fragen zum Kurs