Contemporary Flow – zeitgenössischer Tanz

Preis

alle verfügbaren Preise

Dauer

60 Minuten

Über den Kurs

Bewegungen – mal wild, mal sanft, fließend, innehaltend, abrupt endend, zu Boden fallend. Contemporary Flow denkt den modernen Tanz weiter, bedient sich sowohl tänzerisch als auch musikalisch unterschiedlicher zeitgenössischer Stile und ist doch ganz eigen. In unserem Studio für künstlerischen Tanz lernst du im offenen Kurs Contemporary Flow die Grundlagen des zeitgenössischen Tanzes kennen oder kannst dein Vorwissen erweitern.

Dauer: 60 Minuten

Lehrperson: Ece Cinar

Studio/Raumgröße: ca. 150 qm

Teilnehmerzahl: 15

Unterrichtssprache: Deutsch/Englisch

Vorkenntnisse: alle Level

Weitere Informationen: individualisierter Unterricht

Kurzprofil | Lehrperson & -methode

Ece Cinar

Ece Cinar - "Ich baue meine Boxen, um sie zu zerstören" - Ece Cinar tanzt seit ihrem vierten Lebensjahr, ist Performerin, Choreographin und Tanz- und Bewegungsinstructor. Du kennst sie vielleicht auch als Teil des Gründungsteams des ehemaligen Trybe Studios. Nach ihrem Schulabschluss studierte Ece ein Jahr lang in den Niederlanden Tanz, bevor sie nach Berlin kam, um ihre professionelle Ausbildung zu beenden. In ihrer Wahlheimat unterrichtet sie Tanz und andere bewegungsbezogene Angebote, trainiert und probt mit ihrer spartenübergreifenden Kompanie in den Bereichen Tanz und zeitgenössischer Zirkus und choreographiert regelmäßig für eine Jugendtanzkompanie. Ece liebt am Tanzen am meisten die Freiheit des Ausdrucks, die Freiheit, Emotionen und Gedanken nonverbal auszudrücken, für die sie keine Worte findet und die Freiheit des Körpers. Ihre Vielseitigkeit zeigt sich darin, dass sie ganz unterschiedliche Stile vereint, denn Ece hat eine starke Basis in urbanen Tanzstilen wie Breaking, House und Locking, ist aber auch in zeitgenössischem Tanz ausgebildet. Ihren Stil beschreibt sie als fließend, sich durch den Raum bewegend und sich selbst herausfordernd. Um sich stetig weiterzuentwickeln und ihren Style zu modifizieren integriert Ece alles, was sie an Bewegungsformen- und Vokabular aufschnappt.

Ece Cinar

Das ist Contemporary Flow

Contemporary Flow – von den ersten Bewegungen zur Choreo

Der Kurs Contemporary Flow beginnt mit einfachen, technischen Übungen, um den Körper und den Geist aufzuwärmen und ihn für die Choreographie vorzubereiten, die den größten Teil des Unterrichts ausmacht. Mit diesen Übungen im Vorfeld lernst du auch die nötige Technik, um dich während der Choreographie frei zu bewegen und sie zu deinem eigenen Ausdrucksmittel zu machen. Flow, schnelle Wechsel und das Spiel mit der Balance zeichnen den Stil des Kurses aus.

Contemporary Dance, zeitgenössischem Tanz oder auch postmodernem Tanz

Unter Contemporary Dance, zeitgenössischem Tanz oder auch postmodernem Tanz und Tanztheater versteht man eine Bewegungsform der Gegenwart, die in erster Linie als Choreographie für die Bühne konzipiert ist. Es ist eine Weiterentwicklung des Modern Dance, der seit Anfang des Jahrhunderts in Abgrenzung an das Klassische Ballett geprägt wurde.


Tom Schilling, Pina Bausch oder Johann Kresnik sind Wegbereiter des zeitgenössischen Tanzes. Im Gegensatz zum Klassischen Ballett mit seinen oftmals pompösen Kostümen zeichnet sich der zeitgenössische Tanz durch Minimalismus aus. Die Kleidung ist meist eher basic und weniger körperbetont. Auch die Bewegungen folgen einem weniger festen Rahmen als beim Klassischen Tanz, sind mal scheinbar unvorhersehbar wild und dann wieder monoton-repetitiv. Der zeitgenössische Tanz bedient sich dabei auch einer weniger aufrechten Körperhaltung und integriert viel Floorwork. Grundziel des postmodernen Tanzes ist es, innere emotionale Vorgänge wie Wut, Angst, Zerrissenheit oder Ekstase auszudrücken und bei Zuschauenden hervorzurufen.

Zeitgenössischer Tanz – eine Herausforderung für Körper und Geist für alle Menschen

In unserem offenen Contemporary Flow Kurs wenden wir eine Mischung aus grundlegender moderner Technik an, um die Fitness zu trainieren und den Körper für den Tanz vorzubereiten und kombinieren diese Methode mit Counter-Technik, um das Gleichgewicht von Körper und Geist herauszufordern. Im Kurs folgt dann die Auswahl eines Themas, auf das wir uns konzentrieren, um davon ausgehend einen Schwerpunkt festzulegen, der sich durch alle Übungen und die gesamte Choreografie zieht. Wollkommen sind dabei Menschen mit oder ohne Vorkenntnisse, Menschen aller Fitness-Level und Body-Types, denn wir arbeiten mit dem Körper, den wir haben und du selbst kannst entscheiden, wie intensiv du die Übungen ausführen möchtest.

Contemporary Dance in Berlin – Ausdruck finden im geschützten Raum

Im Contemporary Flow Kurs legen wir großen Wert darauf, einen sicheren Raum für Anfänger:innen zu schaffen. Der Unterricht soll dich zwar herausfordern und dich wachsen lassen, dir aber auch genug Zeit geben, um die technischen Zusammenhänge zu verstehen. Die Übungen und die Choreographie werden in etwa alle 6 Wochen wiederholt, damit du das Material wirklich verstehst. Wenn du also Anfänger:in bist und nach einem Raum suchst, in dem du lernen und dich ohne Vorurteile und in einer Gruppe von Gleichgesinnten ausdrücken kannst, bist du mehr als willkommen.</p>

Häufig gestellte Fragen zum Kurs

Worauf muss ich achten, wenn ich am Kurs teilnehmen möchte?

Bitte komme pünktlich zum Unterricht und stell dein Mobiltelefon auf lautlos, um für alle Teilnehmer:innen einen ungestörten Ablauf zu ermöglichen. Deine Wertsachen kannst du natürlich auch einfach in der Kabine lassen.


Welche Kleidung wird beim zeitgenössischen Tanz getragen?

Besonders gut geeignet ist Kleidung, in der du dich wohlfühlst und in der du dich gut bewegen kannst. Bringe dir eventuell ein paar dicke Socken mit, denn deine Straßenschuhe musst du leider vor dem Studio ausziehen. Contemporary Flow wird barfuß getanzt.


Was soll ich sonst noch mitbringen?

Packe dir auf jeden Fall eine Wasserflasche ein, denn es ist wichtig, dass du dich vor, nach und gegebenenfalls auch zwischen den Übungen auseichend mit Flüssigkeit versorgst.  Glasflaschen darfst du leider nicht mit in den Saal nehmen.


Wie ist das Studio ausgestattet?

Der lichtdurchflutete, 150 Quadratmeter große Tanzsaal ohne Säulen und mit sechs Meter hohen Decken ist sowohl mit einem gelenkschonenden Schwingboden, als auch mit einem edlen Tanzteppich, Spiegeln mit Sicherheitsglas und einer fantastischen Soundanlage ausgestattet, um den Schülerinnen und Schülern ein künstlerisch geprägtes, gesundes und nachhaltiges Tanzen zu ermöglichen.

Zeitgenössicher Tanz in der Nähe deines Wohnortes

Du interessierst dich für Zeitgenössichen Tanz in deiner Nähe? Unser Standort für zeitgenössischen Tanz in Berlin ist für alle attraktiv, die auf der Suche sind nach:

Zeitgenössischer Tanz in Berlin Kreuzberg
Zeitgenössischer Tanz in Berlin Neukölln
Zeitgenössischer Tanz in Berlin Schöneberg
Zeitgenössischer Tanz in Berlin Mitte
Zeitgenössischer Tanz in Berlin Friedrichshain
Zeitgenössischer Tanz in Berlin Prenzlauer Berg