Ballett für Fortgeschrittene

Preis

alle verfügbaren Preise

Dauer

90 Minuten

Über den Kurs

Im offenen Ballettunterricht für Fortgeschrittene wird weit mehr als nur die Ballett Grundlagen vermittelt. In dieser Ballettklasse wird besondere Aufmerksamkeit auf Bewegungsdynamik, Musikalität, Rhythmus, Koordination und Motorik gelegt. Dadurch lernen die Tänzer:innen den Fluss einer Bewegung sichtbar und spürbar werden zu lassen. Unnötige Spannung wird abgebaut, die Haltung wird verbessert, der künstlerische Ausdruck wird klarer, die Freude am Tanz wächst und Verletzungen wird effektiv vorgebeugt.

Dauer: 90 Minuten

Studiogröße: ca. 150qm

Teilnehmeranzahl: 17

Ablauf: Arbeit an der Stange (Ballett Barre á 35-40 Minuten) und anschließende Übungen in der Mitte

Vorkenntnisse: +2 Jahre regelmäßig erforderlich

Sonstige Informationen: offene Ballettklasse

Kurzprofil | Lehrperson & -methode

Jo Siska

Die von Jo Siska konzipierte und in über 40 Jahren Erfahrung perfektionierte Unterrichtsmethode basiert auf einem wissenschaftlichen Ansatz, der kinetische und anatomische Grundprinzipien kombiniert. Basierend auf traditionellen Systemen helfen die kinetischen Prinzipien, körperliche Spannungen zu lösen und daraus resultierende Verletzungen zu vermeiden. Im Unterricht haben Sie die Möglichkeit, sich in einer Zeit, die von ständiger Überaktivität und Entfremdung geprägt ist, durch einen achtsamen, ganzheitlichen und individualisierten Tanzunterricht wiederzufinden, der viel mehr als nur Technik vermittelt.

Jo Siska

Ballett für Fortgeschrittene | Berlin

Eine Ballettklasse für Ballett Fortgeschrittene in Berlin

Der offene Ballettunterricht für Fortgeschrittene findet in Berlin in den Sälen des Studio für künstlerischen Tanz unter der Leitung von Jo Siska statt. In den offenen Ballettklassen für Fortgeschrittene wird weit mehr als nur die Ballett Grundlagen vermittelt. Die Unterrichtsmethode basiert auf einer Verbindung des Bewegungsvokabulars des klassischen Tanzes mit den neusten Erkenntnissen der Wissenschaft. In meinen Ballettklassen für Ballett Fortgeschrittene lege ich besondere Aufmerksamkeit auf Bewegungsdynamik, Musikalität, Rhythmus, Koordination und Motorik. Dadurch lernen die Tänzer:innen den Fluss einer Bewegung sichtbar und spürbar werden zu lassen. Unnötige Spannung wird abgebaut, die Haltung wird verbessert, der künstlerische Ausdruck wird klarer, die Freude am Tanz wächst und Verletzungen wird effektiv vorgebeugt.

Ablauf einer Ballettstunde für Fortgeschrittene

Eine offene Ballettklasse für Fortgeschrittene dauert 90 Minuten und teilt sich auf in die Arbeit an der Stange, der sogenannten Ballett Barre, und Übungen in der Mitte. Mein Fortgeschrittenen Ballettunterricht ist für all die geeignet, die bereits gute tänzerische Kenntnisse oder sogar Tanzerfahrung mitbringen. Als persönlicher Unterstützer helfe ich all meinen Schülern, ihre Träume zu verwirklichen. Im offenen Ballettunterricht für erfahrene Teilnehmer, Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren haben meine Trainingsmethoden für jeden Schüler Herausforderungen zu bieten. Eine Ballettklasse für alle! Erst im nächsten Schritt eignet sich eine Ballettstunde für Profis an den beiden Standorten in Berlin.

Häufig gestellte Fragen zum Kurs